Steuergelder nur für erklärte Demokraten!

Die ‪AfD‬-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft setzt sich mit einem Antrag für die Einführung einer ‪Demokratieklausel‬ in der Extremismusbekämpfung ein. „Mit diesem Bekenntnis zu unserem Grundgesetz wollen wir verhindern, dass Extremisten in ihrem Kampf untereinander von Steuergeldern profitieren.“ erklärt der Parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion, Dr. Alexander Wolf. „Eigentlich ein Unding, dass man eine solche Selbstverständlichkeit …

Weiterlesen →

Die meisten Asylbewerber kommen nur aus wirtschaftlichen Gründen nach Deutschland

Die jüngsten Anträge der AfD-Fraktion sowie Debattenbeiträge haben in der Hamburgischen Bürgerschaft wie auch in den Medien für heftige wie auch polemische Reaktionen gesorgt. Sowohl der NDR wie auch die Mopo und das Hamburger Abendblatt unterstellten der AfD “Fremdenfeindlichkeit”. Wenn sie nachfolgend die beiden Debattenbeiträge von mir sehen, werden sie feststellen, dass die AfD bzw. …

Weiterlesen →

Wo Abitur drauf steht muss auch Abitur drin sein!

Immer wieder müssen wir in Hamburg feststellen, dass die Kinder in Bayern und Sachsen die Schule mit einem erheblichen Wissensvorsprung vor unseren Hamburger Schülern verlassen. Statt einer Ideologie der Gleichmacherei zu folgen, sollten wir uns an denen orientieren, die messbar erfolgreicher sind als wir. Das Abitur in Hamburg droht zu einer reinen Formalqualifikation zu verkommen. …

Weiterlesen →

Politikverdrossenheit stoppen – AFD wählen !

Politikverdrossenheit_stoppen_AFD_wählen_Dr_Alexander_Wolf

Am 14.01.2015 lud der Landesverband Hamburg der bundesweiten Partei “Alternative für Deutschland” (AfD) ins “Forum Alstertal” ein. Als Kandidaten zur Bürgerschaftswahl 2015 nahmen Dr. Alexander Wolf, Prof. Dr. Jörn Kruse und Dirk Nockemann Stellung zu lokalen Themen wie Wirtschaft und Verkehr, Innere Sicherheit und Bildung, aber auch die EU-Schuldenkrise, TTIP, Terrorismus u. a.

Weiterlesen →
Seite 2 von 212